Ein sympathischer Mann mit Strohhut liegt lächelnd und entspannt im Gras nach einer schmerzfreien Zahnbehandlung.

Für Angstpatienten: die schmerzfreie Behandlung

Dr. Mellinghoff: 'Wir unternehmen alles in unserer Praxis die Behandlung für Sie so stress- und schmerzfrei  wie möglich zu machen.'
Die Schmerzempfindung ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. In einer Zahnarztpraxis ist es deshalb wichtig, über ein breites Spektrum an Maßnahmen zur Schmerzausschaltung zu verfügen.

Entspannung und den Schmerz wirksam ausschalten

Für Angstpatienten: die schmerzfreie Behandlung
.
Drei Dinge sind uns hierbei besonders wichtig:

·  Alles tun, um Ihre Entspannung zu fördern
·  über Ängste offen sprechen und auf sie reagieren
·  den Schmerz wirksam ausschalten

Analgosedierung – der schmerzfreie ‚Schlafzustand‘

Angst-Patient während der Analgosedierung, der sogenannte schmerzfreie Schlafzustand.
Patienten, die mehr möchten als eine lokale Schmerzausschaltung, ermöglichen wir die Behandlung in Analgosedierung. In Zusammenarbeit mit einem Anästhesisten können wir Patienten so während eines schmerzfreien „Schlafzustands“ behandeln, obwohl sie weiterhin ansprechbar sind. Besonders hilfreich ist dieses Verfahren bei anstrengenden oder größeren Behandlungen sowie bei empfindsamen Patienten bzw. sehr ängstlichen Kinder.