Schemazeichnung der ganzheitlichen Zahnmedizin: Im Mittelpunkt steht der Mensch, um ihn herum sind die verschiedenen Organe, wie Herz, Lunge, Nieren etc. angeordnet.

Unser ganzheitlicher Ansatz in der Zahnheilkunde

Glückliches, älteres Paar vor blauem Himmel.
Das Kauorgan ist Teil des Körpers und als solches steht es über Nerv-, Blut- und Lymphbahnen, aber auch über Muskeln und Sehnen in Beziehungen mit vielen andern Organen und Geweben. Für erfolgreiche Langzeitergebnisse sollte deshalb die Therapie immer auch ganzheitliche Aspekte mit in Betracht ziehen

Umfassende Untersuchungen und Materialunverträglichkeiten

Patientin bei umfassenden Untersuchungen zur Materialunverträglichkeit.
Ganzheitliche Zahnmedizin beinhaltet neben einem ausführlichen Mundbefund eine grundlegende Untersuchung. Wir berücksichtigen hierbei auch eventuelle Materialunverträglichkeiten und ermöglichen die genaue Abklärung im Labor mit Hilfe von Testmaterialien.

Auch bei Erkrankungen des Kiefergelenks können wir helfen

Patientin bei einer Behandlung ihrer Kiefergelenkserkrankung.
Bei komplizierteren Kiefergelenkserkrankungen können wir außerdem auf ein Netzwerk aus spezialisierten Ärzten und Physiotherapeuten zurückgreifen.

Bitte beachten Sie: Die ganzheitlichen Methoden und Therapien sind in der Regel in den Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse nicht enthalten.